Bild

Lö­sun­gen für Ser­vice-Cen­ter: Di­gi­ta­le Kun­den­ak­te im Mul­ti-S­creen-Be­trieb

Das Ser­vice­cen­ter-Sys­tem mit sei­ner di­gi­ta­len Kun­den­ak­te ver­bin­det alle Kom­mu­ni­ka­ti­ons­-­kanä­le und er­mög­licht so eine 360°-Sicht auf den Kun­den. Für den ge­sam­ten Ser­vice­pro­zess ste­hen so­mit alle wich­ti­gen In­for­ma­tio­nen von den Stamm­da­ten über die Ver­trags-/Scha­dens-/ Leis­tungs­über­sich­ten bis hin zu Do­ku­men­ten wie An­ge­bo­te, Brie­fe und E-Mails zur Ver­fü­gung. Die er­höh­te Qua­li­tät der Ser­vice­be­ar­bei­tung op­ti­miert die Kun­den­zu­frie­den­heit und stärkt die lang­fris­ti­ge Kun­den­bin­dung mit dem Ziel ei­ner ma­xi­ma­len Kun­den­ren­ta­bi­li­ät.

Mul­ti-S­creen-An­wen­dung

Die Mul­ti-S­creen-An­wen­dung be­schleu­nigt das par­al­le­le Ar­bei­ten mit meh­re­ren Pro­gram­men im Ser­vice­pro­zess. Es er­mög­licht neue In­for­ma­tio­nen vom Kun­den auf­zu­neh­men und in die Kun­den­his­to­rie ein­zu­tra­gen so­wie zeit­gleich zu­ge­hö­ri­ge Do­ku­men­te oder Da­tei­en aus be­triebs­ei­ge­nen Sys­te­men zu sich­ten.

360°-Sicht auf den Kun­den

Die kon­ti­nu­ier­li­che Be­reit­stel­lung der Da­ten und die An­zei­ge der Vor­gangs­ab­wick­lung und den zu­ge­hö­ri­gen Do­ku­men­ten un­ter­stüt­zen Ihre Mit­ar­bei­ter im Ser­vice­pro­zess. Da­durch wer­den die Zufrie­den­heit der Kun­den und die Ef­fi­zi­enz Ih­rer Mit­ar­bei­ter an­ge­ho­ben.